Hygiene

Sehr geehrte Damen und Herren,

viele Teilnehmer:innen stellen sich die Frage, wie das DRG-FORUM 2022 stattfinden wird. Nach aktuellem Stand findet das DRG-FORUM in Präsenz statt. Allen Teilnehmer:innen, die nicht im Estrel dabei sein können, bieten wir ein Digital-Ticket, um die wichtigsten Debatten live mitzuverfolgen.

Was ist in Berlin erlaubt?

„In geschlossenen Räumen muss das 2G-Plus-Modell inklusive FFP2-Maskenpflicht bei Veranstaltungen mit mehr als 10 Teilnehmer:innen angewandt werden. In Innenräumen, die maschinell belüftet werden (Anm.: im Estrel werden alle Räume maschinell belüftet), dürfen sich bis zu 2.000 Personen zeitgleich aufhalten, sofern alle Vorgaben des Hygienerahmenkonzeptes eingehalten werden.“ Quelle: Veranstaltungen, Versammlungen und Kulturleben – Berlin.de

Was wir für Ihre Sicherheit tun

Selbstverständlich beobachten wir unabhängig davon tagesaktuell die Entwicklung und passen unsere Maßnahmen ständig an die neuen Anforderungen der Behörden (Gesundheitsämter, RKI, etc.) an. Sollten Änderungen am Veranstaltungsformat notwendig sein, die Einfluss auf Ihre Teilnahme am DRG-FORUM haben, informieren wir Sie rechtzeitig.

Unsere Hygienemaßnahmen sowie die Rahmenbedingungen im Estrel-Hotel sind darauf ausgerichtet, die Sicherheit unserer Teilnehmer:innen, Ausstellenden und Referent:innen während des DRG-FORUMS zu gewährleisten.

Auszug aus unseren Maßnahmen:

2G-Plus
Erweitertes Abstandskonzept in allen Bereichen
FFP2-Maskenpflicht
Erhöhung der Reinigungsintervalle
Verdopplung der Veranstaltungsfläche
Flächendeckend kontaktlose Desinfektionsspender

Weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie können Sie auch den Hygienemaßnahmen des Estrel-Hotels entnehmen:

COVID-19 Hygienemaßnahmen – Estrel Berlin

Copyright © DRG-FORUM 2022 | Bibliomed-Verlag