Innovationsarena von Bibliomed und Qualitätskliniken.de

Jetzt bewerben!

Rehaklinik, Akutkrankenhaus, Start-up

Die größte Diskussionsplattform für Krankenhausmanager und Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft mit über 1500 Teilnehmern und über 60 Ausstellern bietet Ihnen eine einmalige Chance! Präsentieren Sie in diesem außergewöhnlich hochkarätigen Rahmen kostenlos Ihr Projekt!

Qualitätsbewusstsein und Innovationen zum Anfassen, konkrete Verbesserungen in Rehabilitationseinrichtungen und Akutkrankenhäusern, smarte Ideen aus dem innerbetrieblichen Vorschlagswesen oder neue Modelle von außen durch Start-ups:

Bibliomed und Qualitätskliniken.de laden zur

Innovationsarena

Zeigen Sie Ihr Projekt an einem Stand und präsentieren Sie sich auf der Innovationsbühne (21. März um 16 Uhr als Sonder-Workshop). Die Standfläche steht den zugesagten Unternehmen während des gesamten DRG- und Reha-Forums zur Verfügung.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter

  • drg-forum.de
  • nationalesrehaforum.de

Teilnehmen können Rehabilitationseinrichtungen und Akutkrankenhäuser jeder Größe und Trägerform sowie Start-ups aus dem Gesundheitswesen. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2019. Im Anschluss entscheidet eine Jury über die Teilnahme.

Bewerbungen an: innovationsarena@bibliomed.de
Beschreiben Sie Ihr Projekt in max. 3.000 Zeichen.

Ihr Vorteil:

Pro zugesagtem Projekt für die Innovationsarena von Bibliomed und Qualitätskliniken.de ist der Eintritt für eine Person für das Nationale DRG-Forum / Reha-Forum inkl. der Teilnahme an der Abendveranstaltung kostenfrei. Ein entsprechendes Anmeldeformular wird mit den Zusagen verschickt.

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • 2 qm Ausstellungsfläche
  • 1 Stehtisch weiß (auf Wunsch)
  • 1 Barhocker (auf Wunsch)
  • Stromanschluss (auf Wunsch)
  • 4 Minuten Vortrag auf der Innovationsbühne
  • Erwähnung in den Tagungsunterlagen
  • Berichterstattung in den Bibliomed Medien

Weitere Leistungen sind möglich:

  • Eintritt für jede weitere Person: 740,00 €
  • Jeder weitere Quadratmeter Standfläche: 580,00 €
  • Zusätzliches Standequipment auf Anfrage. Bitte wenden Sie sich an: Sigrid Fecher, Tel. 0 56 61 73 44 17 oder per Mail sigrid.fecher@bibliomed.de

Alle Preise verstehen sich rein netto zzgl. der gesetzl. MwSt.

Ihr Einsatz wird belohnt!

Während der Innovationsarena agieren Sie interaktiv mit den zahlreichen Entscheidern und Gästen. Diese stimmen über die besten und beliebtesten Beispiele aus der Praxis ab. Auf der großen Abendveranstaltung des Nationalen Reha-Forums und des Nationalen DRG-Forums werden dann die Gewinner aus den Kategorien Akut, Reha und Unternehmen ausgezeichnet. Nach der Veranstaltung erfolgt eine ausführliche Berichterstattung im Fachmagazin f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus sowie auf dem Portal bibliomedmanager.de.

Nutzen Sie die Chance und melden Sie sich jetzt hier an!

Die Innovationsarena von Bibliomed und Qualitätskliniken.de steht in der Tradition der Qualitätsarena der Jahrestagung von Qualitätskliniken.de sowie des Innovation-Hubs auf dem Nationalen DRG-Forum.

Projekte aus den Vorjahren:

  • Implementierung eines Analgosedierungsteams für Kinder am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • Plattform zur Vermittlung von Terminen bei Ärzten und in Krankenhäusern (Doctolib)
  • Kurze Wege, keine Wartezeiten – St. Josef-Stift Sendenhorst setzt präoperative Aufnahme
  • für Patienten auf die Überholspur
  • Effekte eines Trainings mit Hilfe von Nintendo® Wii Fit Plus bei Patienten mit Multipler Sklerose
  • Digitales Entlassmanagement (Recare)
  • „Pflegend leicht aktiv bleiben“ – ein Workshop für Angehörige von Schlaganfallpatienten
  • Zählkontrollen im OP – Jede Nadel zählt
  • „Eine für Alles“ – Aufbau der modernsten ZNA der Region
  • Begeisterte Patienten als Resultat einer strategischen Qualitätsoffensive – Messgrößen und Handlungsfelder

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!