Referent:in

Dr. Kerstin Haid

Leitende Ärztin
Medizinischer Dienst Bund

ab 1985: Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin
2003: Gebietsbezeichnung: Fachärztin für Anästhesiologie Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin, Zusatzbezeichnung Ärztliches Qualitätsmanagement
2009: Promotion zur Dr. med.
ab 1995: Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Charité Campus Virchow Klinikum
2003: Oberärztin an der Charité Universitätsmedizin Berlin
2006: Bereichsleiterin Medizin und Prokuristin in der Gesundheits-wirtschaft
2012: Stabsstellenleiterin Berichtswesen und sozialmedizinische Datenanalyse beim Medizinischen Dienst Berlin-Brandenburg
2015: Stellvertretende Leitende Ärztin und Geschäftsbereichsleiterin beim Medizinischen Dienst Berlin-Brandenburg
2018 – 2021: Sprecherin der Leitenden Ärztinnen und Ärzte der Gemeinschaft der Medizinischen Dienste
seit Mai 2021: Leitende Ärztin des MDS
seit Januar 2022: Leitende Ärztin des Medizinischen Dienstes Bund

Im Programm:

Derzeit ist dieser Referent keinem Programmpunkt zugewiesen.